Panoramen
Tobias Lahme Erlenweg 1b 49401 Damme mail@fotografie-lahme.de05491 - 9999052
Sonstiges
Unternehmen
Events
Tiere
Hochzeiten
mail@fotografie-lahme.de 05491 - 9999052
Tobias Lahme Erlenweg 1b 49401 Damme
Möchte man einen großen Bildbereich ablichten, so benutzt man Weitwinkelobjektive. Insbe-sondere bei Innenaufnahmen, wo auf einem Foto möglichst viel eines Raumes gezeigt werden soll, reichen aber selbst die besten Weitwinkelobjektive meist nicht aus, da nur Bildbereiche kleiner als 180° erfasst werden können. Zusätzlich werden die in der Bildmitte gelegenen Details mit zunehmendem Weitwinkel immer kleiner. Um Bildwinkel zu zeigen, die sogar größer als 180° sein können, benutzt man zylindrische Panoramen. Ein gewöhnliches Kugelpanorama kann am Com-puter zu einem zylindrischen Panorama umgerechnet werden. Das folgende Beispiel zeigt einen Rundumblick von vollen 360°:
zurück zur Leistungsübersicht
zylindrisches Panorama
Möchte man einen großen Bildbereich ablichten, so benutzt man Weitwinkelobjektive. Insbesondere bei Innenaufnahmen, wo auf einem Foto möglichst viel eines Raumes gezeigt werden soll, reichen aber selbst die besten Weitwinkelobjektive meist nicht aus, da nur Bildbereiche kleiner als 180° erfasst werden können. Zusätzlich werden die in der Bildmitte gelegenen Details mit zunehmendem Weitwinkel immer kleiner. Um Bildwinkel zu zeigen, die sogar größer als 180° sein können, benutzt man zylindrische Panoramen. Ein gewöhnliches Kugelpanorama kann am Computer zu einem zylindrischen Panorama umgerechnet werden. Das folgende Beispiel zeigt einen Rundumblick von vollen 360°: